Über uns

Über uns

27. Juli 2022

Inhalt

Der Versicherungsmarkt ist groß, vielfältig, oft undurchschaubar und hat bei vielen Menschen ein schlechtes Image.

Ein Blick in die Geschichte beweist, Versicherungen und Versicherungsmakler waren schon in der Antike wichtig für Transport und Handel und hatten damit einen hohen Status:

Geschichte der Versicherungen

In der Tat, bereits in der Antike wurden die Risiken des Seehandels durch Seedarlehen transferiert und gestreut. Ende des 14. Jahrhunderts entwickelte sich in Norditalien die heute üblichen Versicherungsprinzipen. Ein Dokument aus Pisa von 1319 gilt als der erste Nachweis für die Tätigkeit eines Versicherungsmaklers. Eine Versicherungsmaklerprovision zu Gunsten des Maklers Bardo wird benannt. 1395 vermittelt der Makler Pagnozzo d’Agnolo eine Seegüterversicherung in Venedig. 1 Venedig ist zu dieser Zeit wichtigster globaler Seehandelsplatz.

Die älteste Versicherung war geboren: die Transportversicherung.

Etwa im 17 Jahrhundert entwickelten sich die ersten Sachversicherungen, meist auf dem Lande, wo Bauern eine Brandkasse gründeten, die dann zum Beispiel eintrat, wenn die Scheune, voll mit Korn abbrannte.

Versicherungen bewahrten die Menschen vor dem finanziellen Ruin und dem Ausstoß aus der Gesellschaft.

Versicherungsschutz für Zielgruppen

Die Vielfalt der modernen Versicherungswirtschaft wiederum hat uns schließlich ermuntert unsere Produkte nicht breitgefächert, sondern zielgerichtet anzubieten.

Es begann in den 80er und 90er Jahre mit der Zielgruppe rund um die Veranstaltung.

Franz Heinemann studierte Automatisierungstechnik in Berlin. Seit 1974 war er freischaffender Musiker. Seit 1980 war er im Versicherungsaußendienst tätig, seit 1984 als Versicherungsmakler.

Was lag also näher, als Musik, Kunst, Veranstaltungen und Versicherungen in Einklang zu bringen. Als Keyboarder und Manager diverser Showbands kannte er die Veranstaltungsbranche und entwickelte so Ende der achtziger Jahre Versicherungskonzepte für die Veranstaltungsbranche: Spezialpolicen für Technikverleiher, Veranstalter, Event-Techniker, Konzertagenturen, Musiker und Künstler.

Die Versicherung des ersten deutsche Wiedervereinigungsfests am 3. Oktober 1990 brachte den Durchbruch. Die Loveparade und der CSD in Berlin folgten. Joe Cocker in Kiew zu versichern war damals eine Sensation.

Ansprechpartner für Versicherungen in Sachen Kunst, Kultur, Werbung und Medien.

Die Eventbranche hat sich verändert, zum Positiven. Sie ist vielfältiger geworden, die Grenzen zwischen Events, Werbung, Marketing, Kunst und Medien sind fließender, durchlässiger und zugleich umfassender geworden.

Gemeinsam mit unser Schwestergesellschaft Artekuranz GmbH & Co. KG sind wir der Ansprechpartner für Versicherungen in Sachen Kunst, Kultur, Werbung und Medien.

Jetzt mehr denn je!

Weitere Beiträge

News

Neue Internetseite

Seit einiger Zeit sind wir mit unserer neuen Internetseite on. Neben einem neuen Design haben wir versucht die Seite zielgruppenorientiert aufzubauen. Hier und da wird

Benötigen Sie Hilfe?

+49 (0)30 – 223 11 171
events@h-h.de

Weitere Angebote

Nehmen Sie Kontakt auf